Glossar

1
Alle
Bildrechte

Was sind Bildrechte?

Das Bildrecht ist das Recht des Urhebers an seinem Bild. Somit stehen dem Fotografen das ausschließliche Recht zu, das Bild zu vervielfältigen und zu verbreiten. Um ein Bild zu verwenden, benötigen Sie immer die Zustimmung des Urhebers, da dieser das Recht an dem Bild hat. Zudem ist es wichtig, dass Sie die Zustimmung der Personen zur Veröffentlichung einholen, die auf dem jeweiligen Bild abgebildet sind. Hierbei wird vom sogenannten Veröffentlichungsrecht gesprochen. Als dritte Komponente kommt hinzu, dass Verfremdungen und Entstellungen von Bildern und/oder den darauf zu sehenden Personen durch rechtliche Schritte abgewehrt werden können. Dem Urheber steht außerdem das Recht der Urhebernennung zu, welches die namentliche Nennung bei Dritten voraussetzt.