Glossar

1
Alle
Cretonne

Was ist Cretonne?

Unter Cretonne versteht man ein leichtes Baumwollgewebe mit stumpfer Optik und relativ festem Griff in Leinwandbindung (eine der Grundbindungen beim Weben). Im Vergleich zum Baumwoll-Canvas ist Cretonne grobmaschiger gewebt und nicht so steif. Dies sorgt für Robustheit bei den Produkten aus Cretonne.
Egal ob gebleicht, bedruckt oder gefärbt; Cretonne ist vielseitig einsetzbar, wie zum Beispiel als Sofa- oder Stuhlbezug oder auch als Vorhang. 

Cretonne ist durch seine Leinwandbindung beidseitig einsetzbar, da es durch die gleichmäßige Anordnung der Fasern keine Vorder- oder Rückseite hat.