Glossar

1
Alle
Rasterweite

Was ist die Rasterweite?

Die Rasterweite ist ein Maß für die Feinheit eines Druckrasters (Größe der Rasterpunkte und Abstand der Punkte zueinander). Dieses wird in Linien pro cm (L/cm) oder lines per inch (lpi) angegeben. 
Raster werden verwendet, um Tonwertverläufe in Farbflächen oder Bildern wiederzugeben. Damit das Auge Farbverläufe als fließend wahrnimmt, sollte das Raster bei Bildern sehr fein gewählt werden. Im Gegensatz dazu stehen Großformatplakaten bei denen der der Abstand des Betrachter so groß ist, dass eine Rasterweite von 10 L/cm ausreichend ist. 

Die Rasterweite gibt also an, wie viele Druckpunkte pro Längeneinheit vorkommen. 
Als Beispiel ist die übliche Rasterweite im Offsetdruck ist 70 L/cm = 70er Raster genannt und bedeutet, dass das Bild in 70 x 70 waagrechte und senkrechte Rasterpunkte aufgeteilt wird. Beim Flexodruck liegt die übliche Rasterweite zwischen 18 und 54L/cm.

2
Alle
Recyclingfolie

Was ist Recyclingfolie?

Recyclingfolie ist eine wiederaufbereitete Folie, die bis zu 95% aus recyceltem Material besteht. Der recycelte Stoff wird auch Rezyklat genannt und wird in Granulatform produziert. Zur Verwendung wird er eingeschmolzen und wird dann per Guss in die jeweilige Form gegossen. Die Folie ist unbegrenzt recyclingfähig und lebensmittelrechtlich unbedenklich.
Grundsätzlich stellt sie eine kostengünstige Alternative zu anderen nachhaltigen Produkten dar. Beachtet werden muss allerdings, dass das Material einen leichten Grauton besitzt. Recyclingfolien haben den Vorteil, dass diese im Gegensatz zu Papier ohne jeglichen Qualitätsminderungen recyclet werden kann. 
 

3
Alle
Reine Farben

Was sind reine Farben?

Eine reine Farbe ist eine Farbe, die nicht durch Mischung mit anderen Farben entsteht, sondern unvermischt gedruckt wird. Reine Farben sind also der Ursprung für alle anderen Farben und gelten somit als psychologische Grundfarben. Als reine Farben werden rot, grün, blau und gelb gesehen, wobei die Definition von Person zu Person variiert. Reine Farben besitzen die sogenannte Eigenhelligkeit und haben auch die größte Sättigung im Farbkreis.